CHOR

 MIT LEA UND TIM 

Hi zamm!

 

Hammer, dass ihr bei der Chor-Aktion dabei seid.
Als Lied haben wir “Was ist deine Geschichte” von Keno ausgewählt. Hört euch den Song mal an: 

 

https://www.youtube.com/watch?v=EItpqUByh3c


Findet ihr nicht auch, dass er super zum diesjährigen Motto passt?

Neben dem groben Überblick vom Video wird hier nochmal genau erklärt, wie ihr mitmachen könnt.

 

Schritt 1 (Überblick) und 2 (Stimme lernen) könnt ihr alleine oder zusammen mit anderen machen, Schritt 3 (Video aufnehmen) alleine oder auch zu zweit, wenn ihr die gleiche Stimme singt.

Für die Aufnahme braucht ihr zwei Geräte (Handy, Tablet, Laptop…) - eines, um das Lied abzuspielen und eines, um zu filmen.

 

So geht's:

 

1. Verschafft euch einen Überblick

  • Lest euch diese Anleitung einmal von vorne bis hinten durch

  • Chorsatz herunterladen (Material → “Chorsatz”) - eventuell auch ausdrucken

  • Ablauf checken: dazu hört ihr das Lied im Original an und lest parallel im Chorsatz mit:

    • der Chor singt den Refrain vierstimmig mit (Chorsatz S.1+2)

    • außerdem singt der Chor bei der Bridge einstimmig im Hintergrund (Chorsatz S. 3).

 

Ablauf: (ganzer Text: Material → “Songtext”)

  • Intro

  • Strophe 1 (Solo)

  • Refrain (Chor vierstimmig)

  • Strophe 2 (Solo)

  • Refrain (Chor vierstimmig)

  • Bridge (Solo; Chor einstimmig im Hintergrund 3x  "Erzähl mir von dir")

  • Refrain (Chor vierstimmig; kürzer)

  • Schluss (alle einstimmig 1x “Erzähl mir von dir”)


 

2. Lernt eure Stimme

  • Stimme aussuchen

    • Frauen, etwas höher: Sopran

    • Frauen, etwas tiefer: Alt (Melodie)

    • Männer, etwas höher: Tenor

    • Männer, etwas tiefer: Bass

 

  • Audio-Übungsmaterial für die ausgewählte Stimme herunterladen (Material → “Audio”)

    • Refrain + Bridge lernen: Audio → “Einzelstimme”:
      Nur die jeweilige Stimme wird vom Klavier vorgespielt.

    • Ablauf üben: Audio → “Singalong”:
      Das Lied läuft in voller Länge; ihr singt im Refrain und bei der Bridge mit (genau wie später bei der Videoaufnahme).

 

  • Üben, bis ihr euch damit wohlfühlt

 

 

3. Nehmt ein Video auf

  • Singalong-Version der gewählten Stimme über Kopfhörer komplett mitlaufen lassen; dazu Refrain + Bridge mitsingen, sodass man im Video nur eure Stimme(n) hört

  • Das geht alleine oder zu zweit (wenn ihr die gleiche Stimme singt)

    • wenn ihr zu zweit seid, müsst ihr über denselben Kopfhörer hören

  • Ihr braucht zwei Geräte (Handy, Tablet, Laptop…) - eines, um das Lied abzuspielen und eines, um zu filmen.

 

  • Hinweise fürs Video:

    • Querformat (wichtig!!)

    • ruhiger Hintergrund (z.B. keine lauten Straßengeräusche etc.)

    • Beispielvideos findet ihr im Ordner “Video-Upload

 

4. Ladet euer Video hoch 

 

Hinweise:

  • Eure Stimme muss nicht perfekt sitzen - in unserem großen Chor fällt das am Ende gar nicht auf :)

  • Schickt uns euer Video bitte bis Freitag (07.01.) um 17 Uhr.

  • bei Fragen: schreibt uns unter lifenrhythm@web.de

 

Viel Spaß!


Du hast Bock, einen Solo-Part im Song zu übernehmen? Dann schau doch in Janas Sologesang-Workshop am Freitag um 14:15 Uhr vorbei!